Swissrail Industry Association / Tue 28.06.2022

Herzlich Willkommen InterEngineer Switzerland GmbH

Safety Proof im Schienenverkehr – Funktionale Sicherheit, die Menschen (be-)fördert

InterEngineer Switzerland gibt Sicherheit – unmittelbar den Herstellern komplexer Systeme und Subsysteme für den Schienenverkehr, mittelbar den zu befördernden Menschen und der Umwelt.
Das Safety-Compliance-Beratungsunternehmen ist Teil der international agierenden InterEngineer GmbH mit Sitz in Kollmar und Wolfenbüttel (Deutschland), die 2005 gegründet wurde und 30 Mitarbeitende hat. Die InterEngineer Switzerland GmbH bietet ihren Kunden herausragende Expertise im Bereich Safety Compliance: tiefes Normenverständnis sowie langjährige Praxis und Erfahrung mit Fahrzeugherstellern, Subsystemlieferanten und Gutachtern sowie Behörden. Der neu gegründete Firmensitz in Romanshorn am Bodensee zeigt es: Hier liegt der Fokus auf Safety-Dienstleistungen, wie speziell der Schweizer Markt sie erfordert. 

Die Experten der InterEngineer Switzerland erbringen Dienstleistungen für Hersteller, die Safety-Produkt- und -Funktionalitätsnormen einhalten müssen – in der Schweiz und international. 

Functional Proof ist die Kernkompetenz: InterEngineer bietet seinen Kunden die funktionale Nachweisführung, dass das von ihnen angebotene System sicher ist. Weitere Kernbereiche der InterEngineer Switzerland sind das Safety Engineering, das Safety Consulting und das Safety Training. Auf dem Safety Campus können Schulungsmodule zu Themen wie etwa Verifikation, Validierung, Homologation und Nachweisführung absolviert werden.

Zukunftsweisend ist auch ein weiterer Schwerpunkt der InterEngineer Switzerland unter der Geschäftsführung von Alexander Milosavljević und Dennis Thiel: Retrofit. Denn der Modernisierung bestehender Anlagen und Betriebsmittel im Schienenverkehr kommt im Zuge dringlicher werdender Nachhaltigkeitsbestrebungen grosse Bedeutung zu. InterEngineer unterstützt Retrofit-Projekte und sorgt für funktionale Sicherheit z. B. bei ETCS-Nachrüstungen und Fahrzeug-Modernisierungen. 

Das Ziel der InterEngineer Switzerland GmbH in Romanshorn ist der Ausbau des Schweizer Markts und der Mitarbeitenden sowie der Know-how-Intensität.  Hier wird wie an den beiden deutschen
Firmensitzen projektbezogen in Teams mit Experten der geforderten Fachgebiete gearbeitet – in freundschaftlich-familiärer Atmosphäre und jeweils einzigartig schönem Ambiente, aus dem viel Wertschätzung, Freude am Miteinander auf Augenhöhe und am gemeinsamen Vorwärtsbringen der Projekte spricht. Das gilt auch für die Nachwuchskräfte, denn Aus- und Weiterbildung wird bei InterEngineer grossgeschrieben. Dualstudenten, Diplom-, Bachelor- und Masterstudien werden begleitet, technische Redakteure ausgebildet und Safety-Manager-Qualifikationen vermittelt.

Diese Zusammenarbeit erfahrener Spezialisten mit Nachwuchskräften in auf die Kunden zugeschnittenen Expertenteams ist leidenschaftliche Teamarbeit einzigartiger Kredibilität – und gewinnbringend
in Breite und Tiefe für die (Be-)Förderung im Schweizer Schienenverkehr. 

www.interengineer.com 
 
Address
  • Swissrail Industry Association
  • Taubenstrasse 32
  • CH-3011 Bern

Show the map

Keep up-to-date

With our press review of the international rail world – 2x per week