Newsroom

  • 24. November 2020

    📢 Klüber Lubrication (Schweiz) stellt eine neue Technologie vor: "Hydro Lubricants", ein Schmierstoff, der anstelle von Öl Wasser als funktionalen Bestandteil nutzt. 💧 💡 Mit dieser innovativen Lösung eröffnet Klüber Lubrication Industrien ungeahnte Möglichkeiten.

  • 24. November 2020

    💬🌐 Heute führt Swissrail zum ersten Mal die Swissrail Short Session durch: 13.30-14.00 Uhr gibt es ein Webinar zum Thema «ECM als Chance für System- und Komponentenlieferanten» & 14.00-14.30 Uhr ein Webinar zu «Hydro Lubricants». Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch!

  • 04. November 2020

    Ein weiteres Bahnstrom-Schlüsselprojekt von Furrer+Frey AG konnte der #SBB übergeben und erfolgreich in Betrieb genommen werden: der Eppenbergtunnel, ausgestattet mit der Deckenstromschiene von Furrer+Frey AG.



    👉 Mehr Informationen dazu: https://www.furrerfrey.ch/de/furrerfrey/news-overview/2020/eppenbergtunnel.html#prettyPhoto





    Der Eppenbergtunnel, ausgestattet mit der Deckenstromschiene von Furrer+Frey AG, wurde erfolgreich in Betrieb genommen. Mit diesem Projekt konnte F+F ein weiteres Bahnstrom-Schlüsselprojekt der SBB übergeben. Der über drei Kilometer lange Doppelspurtunnel ist das Hauptelement des Vierspurausbaus ...

  • 03. November 2020

    "Kennen Sie Unternehmen, bei denen sich kurzfristig eine Anfrage um Praktika für MaturandInnen lohnen könnte?"



    👉 Siehe Umfrage von Professor Thomas Sauter-Servaes, ZHAW School of Engineering:

    https://www.linkedin.com/posts/mobilecular_praktikum-fachkraeuftemangel-engineers-activity-6729052446875762688-qeuv



    Tibram AG, Sauter, Bachmann AG, Siemens Mobility, ABB, Zühlke Group, AWAG Elektrotechnik AG, Molinari Rail Group, LITRA - Informationsdienst für den öffentlichen Verkehr, Nencki Ltd., Syslogic AG, Schmidt - Aebi Schmidt Group, Bombardier, Fela Management AG, Baumer Group, Aareplast AG, ALSTOM, BÄR Bahnsicherung AG, ComatReleco AG, Dold AG, Furrer+Frey AG, Doppelmayr Garaventa, Stadler



  • 26. Oktober 2020

    Wie können Ihre Posts mehr Sichtbarkeit und mehr Reichweite erzielen? Wie gelangen Ihre Posts langfristig oder überhaupt in den News Feed Ihrer Zielgruppe?



    ☝️ Konkrete Tipps und Beispiele erklären, wie man den LinkedIn-Algorithmus nutzen kann.



    Ein lesenswerter Beitrag im SocialHub-Magazin:

    https://blog.socialhub.io/linkedin-algorithmus/



    #SocialMedia #digitalmarketing #socialselling





    Wie der LinkedIn-Algorithmus funktioniert und wie ihr die Sichtbarkeit und das Engagement auf eure Posts steigern könnt, erfahrt ihr im SocialHub Blog.

  • 23. Oktober 2020

    🔎 Recycling trains? Stadler explains!



    #sustainability #recycling #trains





    Wusstest Du schon, dass unsere Züge recycelbar sind? Damit dies möglich ist, bauen wir unsere Züge fast ausschliesslich aus Aluminium. Dieses Leichtmetall können wir zu 100 Prozent bei voller Qualität recyceln. Um auch alle anderen im Zug eingesetzten Stoffe wiederverwerten zu können, verbauen wir, wenn möglich, alle Stoffe in ihrer Reinform. Von unserer KISS-Komposition lassen sich beispielsweise 97.9 Prozent recyceln!

    #zügerecyclen #wirnehmenverantwortungernst #recycling #nachhaltigkeit



    Mehr Informationen zu unseren Aktivitäten und Leitgedanken rund um Nachhaltigkeit findest Du in unserem Nachhaltigkeitsbericht: https://www.stadlerrail.com/media/pdf/nachhaltigkeitsbericht_de_2019.pdf

  • 22. Oktober 2020

    - MATISA tamping machines: 75 years of innovation - 🗓️ 1931: MATISA's revolutionary #tamping mach...


    - MATISA tamping machines: 75 years of innovation -
    🗓️ 1931: MATISA's revolutionary #tamping machine was able to perform the work that had previously been carried out by 20 to 30 men using a pickaxle. ⛏️
    💡 Since then it has taken many years to achieve today's #technology, which is able to tamp, straighten, level and stabilise the #track simultaneously.

    Today #MATISA offers a complete range of machines and services.

    Picture source: "Les bourreuses Matisa : 75 années d’innovation" on www.constructioncayola.com

  • 22. Oktober 2020

    - MATISA tamping machines: 75 years of innovation -

    🗓️ 1931: MATISA's revolutionary tamping machine was able to perform the work that had previously been carried out by 20 to 30 men using a pickaxle. ⛏️

    💡 Since then it has taken many years to achieve today's technology, which is able to tamp, straighten, level and stabilise the track simultaneously.



    Today MATISA offers a complete range of machines and services.

    👉 Read the article below, which retraces the history and evolution of their tamping machines over the past 75 years:

    http://ow.ly/CDjR50BZpaQ





    Après un premier volet dédié aux trains de renouvellement et de pose, BTP Rail s’intéresse à des engins de travaux qui ont largement contribué à forger la renommée internationale de Matisa : les bourreuses.

  • 09. Oktober 2020

    Christoph Lerch reports about the experiences of BÄR Bahnsicherung AG concerning the "Eurolocking – a modular, standardised digital interlocking" in the magazinee SIGNAL + DRAHT (9/ 2020).





    EUROLOCKING – Das modulare und standardisierte digitale Stellwerk DSTW.

    Zwei Jahre nach der Inbetriebnahme des ersten EUROLOCKING und der zwischenzeitlichen Inbetriebnahme von drei weiteren Anlagen, durften wir im Magazin SIGNAL + DRAHT (9 / 2020) über unsere Erfahrungen berichten.

    https://www.baer-ing.ch/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=18&cHash=3c81bbd27dc6e6e7fa3e840b1da62777&fbclid=IwAR0uLVFXexh6UGXofpUxPlv2fBVyTzL2E81iNmiOsJG7uBzVGygiA0QlheY



    EUROLOCKING - Le poste d’aiguillage numérique ESTW modulaire et standardisé.

    Deux ans après la mise en service du premier EUROLOCKING et la mise en service de trois autres installations, nous avons pu vous faire part de notre expérience dans le magazine SIGNAL + DRAHT (9 / 2020).

    https://www.baer-ing.ch/fr/news/article?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=18&cHash=3c81bbd27dc6e6e7fa3e840b1da62777



    EUROLOCKING – a modular, standardised digital interlocking.

    Two years after the commissioning of the first EUROLOCKING and the interim commissioning of three further interlocking installations, we were able to report our experiences in the magazine SIGNAL + DRAHT (9 / 2020).

    https://www.baer-ing.ch/en/news/article?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=18&cHash=3c81bbd27dc6e6e7fa3e840b1da62777



    #eurolocking #bahnsicherung

  • 09. Oktober 2020

    Swissrail war zu Besuch bei der Ingenieus AG: Die Ingenieus AG ist ein #Engineering-Dienstleister...

    Swissrail war zu Besuch bei der Ingenieus AG: Die Ingenieus AG ist ein #Engineering-Dienstleister im mechanischen Bereich. Sie unterstützen ihre Kunden im #Bahnbereich sowie im allgemeinen Maschinenbau.

    Es war ein Vergnügen, in die spannende Arbeit der Ingenieus AG hinein sehen zu dürfen. Vielen Dank!

    👉Die Ingenieus AG: https://ingenieus.ch

  • 09. Oktober 2020

    Swissrail war zu Besuch bei der Ingenieus AG: Die Ingenieus AG ist ein #Engineering-Dienstleister im mechanischen Bereich. Sie unterstützen ihre Kunden im #Bahnbereich sowie im allgemeinen Maschinenbau.



    Es war ein Vergnügen, in die spannende Arbeit der Ingenieus AG hinein sehen zu dürfen. Vielen Dank!



    👉Die Ingenieus AG: https://ingenieus.ch



  • 07. Oktober 2020

    Trailer: Swissrail had the pleasure to visit Ingenieus AG in Staad (SG) and got the chance to explore their work.





    When this happens, it's usually because the owner only shared it with a small group of people, changed who can see it or it's been deleted.

  • 07. Oktober 2020

    Congratulations! 🎉🚆



    #digitalisation #railway #mobility #swissrail





    We're honored to have received the German Mobility Award 2020! Our Desiro trains are digitally connected with a paperless and fully automated service center. With #digitalization, we guarantee almost 100% fleet #availability and improve punctuality for the almost 10 million inhabitants of the Rhine-Ruhr metropolitan region in Germany. This is what #sustainable and smart mobility looks like. Thank you Germany - Land of Ideas! Learn more about the project: https://sie.ag/2SCerMh #movingbeyond

  • 02. Oktober 2020

    🗓️ Wir möchten Sie auf die Otimon-Tagung «Wie wird die Bahn kundenfreundlicher, flexibler und digitaler» vom 09.11.2020 aufmerksam machen.



    🚊 Experten aus der #Bahnindustrie, Wissenschafter, private Unternehmer sowie Vertreter des Flughafens Zürich stellen sich in drei Paneldiskussionen den Fragen der Moderatorin Sonja Hasler (Schweizer Radio und Fernsehen SRF) fragen wie:



    ❔ Mehr #Homeoffice bedeutet weniger Pendeln. Wie kann die Bahn ihre Kunden zurückgewinnen?

    ❔ Man fährt nicht im Nachtzug, sondern reist im «Nightjet»: Wie wichtig sind starke #Marken im #ÖV?

    ❔ Die #Schweiz sieht sich als innovatives Land. Warum setzt sie bei der Verbesserung des ÖV-Angebots mehr auf Gips statt Grips?

    ❔ Die Bedeutung zuverlässiger #Gütertransporte ist uns in der Krise klar geworden. Wie können diese dank #Digitalisierung effizienter werden?



    Informationen und Anmeldung (bis zum 16.10.2020) finden Sie hier: https://otimon.ch/de/events/wie-wird-die-bahn-kundenfreundlicher-flexibler-und-digitaler



  • 29. September 2020

    Inspiring event last wednesday with the Swiss foreign Trade Community.

    Many thanks to Switzerland Global Enterprise! You created a very informative and well structured Stakeholder Dialog event.



  • 28. September 2020

    👏 Wir gratulieren der Ingenieus AG zur Zertifizierung nach «DIN 6701: Kleben von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen». 👉 Ingenieus AG: https://ingenieus.ch/ #certification #railway #engineering #swissrail

  • 28. September 2020

    👏 Ingenieus AG erhält Zertifizierung nach DIN 6701:



    📄 Die Ingenieus AG ist seit kurzem nach «DIN 6701: Kleben von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen» zertifiziert. Die Zertifizierung ermöglicht die Entwicklung von #Kleblösungen bis Klasse A1 in den Bereichen #Konstruktion, #Prozessplanung, #Einkauf, #Handel und Beauftragung Dritter. Zusammen mit der #Zertifizierung nach «EN 15085: Schweissen von #Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen» werden die Kunden von Ingenieus AG neu auch im Bereich #Kleben optimal bedient. Die Ingenieus AG freut sich auf herausfordernde Aufträge mit unterschiedlichsten Fügelösungen.



    👉 Besuche die Homepage von Ingenieus AG: https://ingenieus.ch/#willkommen



  • 25. September 2020

    Siemens Mobility is pushing #digitalisation:

    #itsecurity is increasingly in focus. In order to meet the increasing security requirements, public authorities demand a high level of protection against improper external interference. #Siemens' #solution, Iltis as a Service (ILaaS), ensures that your #technology #infrastructure is always at the latest IT security level.



    We congratulate Siemens Mobility!



    👉 http://ow.ly/BEcI50BAQuy





    Die effizienteste Iltis-Variante für steigende Anforderungen

  • 25. September 2020

    🕗 Heute Morgen von 8 bis 10 Uhr: Wie entsteht eine lernende Organisation? 💬 TBF + Partner AG und Study Garden über lernende Organisationen und die Erfahrungen von TBF + Partner AG als klassisches Ingenierubüro hin zur selbstlernenden Organisation. http://ow.ly/mJ3S50BwJKV

  • 17. September 2020

    RT @Bahnindustrie_D: Join us for #InnoTransPreview next week to discuss #FutureMobility #MadeInEurope with Federal Minister of Transport & Digital Infrastructure @AndiScheuer and #VDB President @andrer78. Let's #ReinventMobility together! Tune in on 24.09.2020👉https://bit.ly/32uCnXG

  • 17. September 2020

    RT @Bahnindustrie_D: #Bahnindustrie gestaltet #Mobilitätsrevolution entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Diskutieren Sie mit unseren Experten aus dem #Mittelstand über #CleanMobility der Zukunft beim #VDB DIALOG FORUM DIGITAL, 24. Sept Einschalten & #MobilitätNeuErfinden👉https://bit.ly/33yTTth

  • 17. September 2020

    RT @Bahnindustrie_D: In🌍Partnerschaften verwirklicht #Bahnindustrie #TheFutureOfMobility. Wie lässt sich die #Mobilitätsrevolution 4.0 ins Werk setzen? Darüber diskutieren beim #VDB DIALOG FORUM DIGITAL am 24. Sept. Politik und Industrie. Einschalten & #MobilitätNeuErfinden👉https://bit.ly/33uOgw4

  • 16. September 2020

    👏 Swissrail gratuliert: Heute an der Mitgliederversammlung der LITRA - Informationsdienst für den...


    👏 Swissrail gratuliert: Heute an der Mitgliederversammlung der LITRA - Informationsdienst für den öffentlichen Verkehr wurde von Bundesrat Guy Parmelin der Prix LITRA an die diesjährigen Preisträger übergeben.

    Von links nach rechts: Alain Azzi (Preisträger), Florin Bircher (Preisträger), Raphael Graber und Severin Stiner (Preisträger), Bundesrat Guy Parmelin und LITRA-Präsident Martin Candinas

    🏆 Mit dem Prix #LITRA 2020 werden drei Arbeiten ausgezeichnet, die aus der Perspektive ganz unterschiedlicher Disziplinen beitragen können, den öffentlichen #Verkehr in der #Schweiz mit neuen Ideen voranzubringen.

  • 09. September 2020

    📃 A report of the Federal Office for the Environment (BAFU): A new type of a rail pad between th...


    📃 A report of the Federal Office for the Environment (BAFU):
    A new type of a rail pad between the rail and concrete sleeper protects the rail and the sleeper in the ballast bed plus reduces the noise of passing trains. Our Swissrail member PROSE has developed the rubber compound for such a rail pad.
    🚊 The two rail profiles, which are widely used in Europe, were tested in March. According to the BLS's Railway Departement, the properties of the new material are very promising.

    👉 read the whole article: https://www.bafu.admin.ch/bafu/de/home/themen/laerm/dossiers/eisenbahnlaerm-gummi-geben-gegen-den-schienenlaerm.html

    👉 more about the rail pad on Prose's website: http://www.prose.ch/de/News-and-Events/News/Detail?nid=108

  • 09. September 2020

    🤝 More than 20 years of cooperation: HUBER+SUHNER has been chosen as a preferred supplier of #ra...


    🤝 More than 20 years of cooperation:
    HUBER+SUHNER has been chosen as a preferred supplier of #railway cables to Stadler as both companies extend their collaboration with a new agreement for a further three years until 2023.
    🚅 Known for its high-performing and customisable #rail #cable portfolio, HUBER+SUHNER will supply an important part of Stadler’s global cable demand as part of a new Global Price Agreement (GPA).

    👉 learn more about the new agreement: https://www.hubersuhner.com/en/company/media/news/3920

  • 07. September 2020

    🆘 Is immediate emergency braking in a dangerous situation always the best solution? ❌ No. For ex...


    🆘 Is immediate emergency braking in a dangerous situation always the best solution?

    ❌ No. For example, in the event of fire, long tunnel sections hold a considerable potential for danger. In such cases, it is preferable to allow the #train to continue its journey out of the danger zone. For this purpose, it is necessary to prevent the effect of a pneumatic #passenger #emergency #brake and to let the driver determine a safe stopping place for the train.

    ✔️ For this purpose the technical solution of an emergency brake central control was developed. This product is one of the customised products that Telma AG offers for the #railway #industry. It enables the locomotive driver to cancel an initiated emergency braking by a conscious action.

    Telma AG offers an entire range of services from consulting and concept development, through to industrialisation, production and maintenance. They combine development and production under one roof and from one source, thus their customers save valuable time and money.

    👉 about Telma's customised products: https://www.telma.ch/en/Kundenspezifische-Produkte-Anwendung.htm

  • 02. September 2020

    🚊Swissrail in Neuenburg (CH): The 43rd general meeting in Neuenburg brought our Swissrail members...


    🚊Swissrail in Neuenburg (CH): The 43rd general meeting in Neuenburg brought our Swissrail members together again after a long time. Seeing each other again and being physically face to face was a great joy for everyone.

    At the meeting we had the pleasure of welcoming Vincent Ducrot (Chief Executive Officer of the Swiss Federal Railways) as a guest speaker.💬

    This year we were also able to welcome eleven new members:👋
    - AWAG Elektrotechnik AG
    - European Loc Pool AG
    - Optima Nexus Consulting AG
    - Compounds AG
    - Ingenieus AG
    - Rosenthaler + Partner AG
    - Comatreleco AG
    - Iten Metal Hoses AG
    - Linxon
    - Arsenal Railway Certification GmbH
    - Stadler Signalling

    #railindustry #rail #railway

    People on the 1st picture: Peter Jenelten, Armin Raiber, Michaela Stöckli, Michele Molinari and Martin Deiss

  • 19. August 2020

    👨‍🎓 Lorenz Widmer, apprentice at Telma AG has successfully completed his apprenticeship as an ele...


    👨‍🎓 Lorenz Widmer, apprentice at Telma AG has successfully completed his apprenticeship as an electronic technician (Elektroniker EFZ).
    🚊 As his final and examinable project, he developed a control and interface unit for the SBB CFF FFS. This device is used in a refit-project for the DPZ and HVZ fleet and is form, fit and function compatible and replaces an obsolete device in the area of passenger information system (PIS).

    👏 We congratulate Lorenz on his graduation and wish him all the best for the future, personally and professionally.

    #apprentice #elecrician #railway #train #sbb #swissrail

  • 31. Juli 2020

    What role does TELMA AG play in the #railway #industry? 🚦 Telma AG is an experienced company in ...


    What role does TELMA AG play in the #railway #industry?

    🚦 Telma AG is an experienced company in industrial #electronics. The company helps to provide suitable occupational health and safety by means of appropriate #safety systems.
    🚧 For example, overhead contact lines in train and tram workshops pose a potential danger for service staff.
    🚨 Therefore Telma AG offers visual warning systems such as the WARNING LIGHT 750VDC. The warning light indicates switched-on sections of overhead contact line for direct current rail networks. These are still clearly visible even in bright surroundings.

    👉 Learn more about Telma AG and its optical warning systems:
    https://www.telma.ch/en/Optische-Warnsysteme.htm

  • 27. Juli 2020

    👨‍🎓 Young people in the #railway #industry devote themselves to the safety of historic railways. ...


    👨‍🎓 Young people in the #railway #industry devote themselves to the safety of historic railways.

    🚂 Railway enthusiasts love #steam #locomotives. But due to their age, these trains often do not have a modern train #control #system. Two students from the ZHAW School of Engineering therefore equipped a classic steam locomotive with a modern train control system in their diploma thesis. Now the maiden voyage has taken place.

    👉 learn more about their diploma thesis: https://www.zhaw.ch/de/engineering/ueber-uns/news/news/event-news/zhaw-studenten-machen-dampflok-fit-fuer-die-zukunft/

  • 22. Juli 2020

    The Saane Viaduct on the Bern–Neuchâtel line is over 115 years old. It is therefore to be expecte...


    The Saane Viaduct on the Bern–Neuchâtel line is over 115 years old. It is therefore to be expected that after such a long service life the brickwork, the viaduct’s existing trackbed, which was installed between 1958 and 1980, and the steel-frame bridge need to be repaired. BLS AG adapts the viaduct to modern-day requirements and preserves its history by comprehensively modernising it. In addition, BLS expands the entire viaduct to two tracks.
    GRUNDER INGENIEURE AG monitors the individual construction progress on site as the client's surveyor. Thanks to the latest technology, extensive expertise and a broadly based team, Grunder Ingenieure AG can work with high precision, flexibility and with a well functioning communicatoin.

    👉learn more about the Saane Viaduct: https://www.bls.ch/en/unternehmen/projekte-und-hintergruende/bauprojekte/saaneviadukt

    👉learn more about the innovative company of engineers: https://grunder.ch/en/company/about-us/about-us/

    #railway #saane #viaduct #ingenieure #engineering #swissrail #tracks #technology #bls #train

    picture source: https://grunder.ch/de/aktuell/uebersicht/2020/arbeiten-sind-in-vollem-gange/

  • 03. Juli 2020

    Swissrail zu Besuch bei TBF + Partner AG in der Niederlassung in Bern: Reto Marti, Mitglied der ...

    Swissrail zu Besuch bei TBF + Partner AG in der Niederlassung in Bern:

    Reto Marti, Mitglied der Geschäftsleitung und Partner, erzählt, zu welchen positiven Erkenntnissen Corona beigetragen hat, und inwiefern aktuelle Projekte von der Pandemie betroffen sind.

    Bezüglich dem Projekt Alptransit Ceneri-Basistunnel, wo TBF die Fachleitung Erdung wahrnimmt, meint Reto Marti: «Wir sind sehr zuversichtlich, dass im Dezember von diesem Jahr der Bahnbetrieb der Öffentlichkeit übergeben werden kann».

  • 10. Dezember 2019

    Molinari Rail AG: Eisenbahner aus Überzeugung

    Innovation, Interdisziplinarität und Begeisterung: Das zeichnet die Ingenieure der Molinari AG aus. Mit viel Engagement arbeiten sie an der Entwicklung von Schienenfahrzeugen und Subsystemen sowie an kompletten Bahnsystemen, um den hohen Ansprüchen der Fahrgäste, Verkehrsunternehmen und Hersteller gerecht zu werden. Wir durften CEO Michele Molinari auf einer Tour durch das 25-jährige Unternehmen mit der Kamera begleiten.

  • 13. November 2019

    Die Bächli AG: Expertin für Wickelgüter

    Zu Besuch bei einem Swissrail-Mitglied: Die Bächli AG ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Kriens. Jennifer und Daniel Bächli, die die Firma von den Eltern übernehmen, erzählen, wodurch sich die Spezialistin für Wickelgüter hervorhebt und geben einen Einblick in den Produktionsalltag.

  • 25. September 2019

    Rock'n'Rail an der OBA 2019

    Vom 29. August bis am 1. September fand auf dem OLMA-Gelände in St. Gallen die 26. Ostschweizer Bildungs-Ausstellung OBA statt. Swissrail war im Rahmen der Rock’n’Rail Kampagne als Aussteller mittendrin und liess die Schülerinnen und Schüler gleich selbst Hand anlegen: Aus Holz oder Aluminium konnten die jungen Berufssuchenden ihren eigenen Zug bauen.
    Nach diesen tollen Tagen an der OBA freuen wir uns, mit dem Rock’n’Rail Stand vom 07. bis 10. November die Bahnindustrie in Luzern an der Zentralschweizer Bildungsmesse Zebi vertreten zu können.

  • 29. August 2019

    Probefahrt der Limmattalbahn erfolgreich durchgeführt

    Seit 2010 ist ENOTRAC in die Planung und den Bau der Limmattalbahn involviert. In den Phasen Vorprojekt bis und mit Erstellung Plangenehmigungsdossier wurde durch ENOTRAC für die Bahntechnik der Teil Energieversorgung bearbeitet. Anschliessend war ENOTRAC innerhalb der INGE ZüriWest als Projektleitung Bahntechnik für die elektrischen Anlagen in den Phasen von der Ausschreibung bis zur Inbetriebsetzung zuständig. Die Inbetriebsetzung der 1. Etappe wurde mit den erfolgreichen Probefahrten am 19. August 2019 abgeschlossen. Die Betriebsbewilligung durch das BAV wurde am 28. August erteilt und die offizielle Eröffnungsfeier der Limmattalbahn findet am 30. August statt.
    Ebenfalls bis zum 30. August soll bereits die Ausführungsprojektierung der zweiten Etappe abgeschlossen sein und die Bauarbeiten beginnen im September. Die Arbeiten der ENOTRAC AG gehen in diesem spannenden Projekt bis Ende 2022 nahtlos weiter.

    Originalbeiträge:
    https://lnkd.in/dPqDVKa
    https://lnkd.in/dpskb-V
    https://lnkd.in/dyp-bvi

  • 21. September 2018

    InnoTrans-Live: Tag 4

    Die Innotrans 2018 ist Geschichte! Was bleibt sind die unglaubliche Zahl von 160’000 FachbesucherInnen und ganz viele neue Geschäftsbeziehungen. In der letzten Live-Sendung zur diesjährigen Innotrans blicken wir zurück auf eine tolle Swissrail-Woche in Berlin. Viel Spass und bis 2020!

  • 21. September 2018

    Weil Verkehrspolitik Ideen braucht

    Energieffizienz in der Bahnindustrie, ein wichtiges Thema – Das findet auch die Firma ENOTRAC und unterstützt deshalb die Allianz pro Schiene.

  • 20. September 2018

    InnoTrans Live: Tag 3

    Der dritte Tag an der Innotrans stand ganz im Zeichen des Botschafterbesuchs. Paul Seger, Schweizer Botschafter in Deutschland, besuchte heute sämtliche Swissrail-Mitglieder und war beeindruckt von der Schweizer Präsenz. Viel Spass bei der heutigen Live-Sendung!

  • 20. September 2018

    Automatisierte Besucherstrommessung am Swissrail Stand

    Die Cafeteria am Swissrail Gemeinschaftsstand in der Halle 2.2 wird besonders gut besucht. Aber woher können wir das wissen?
    Die Firma Parametric GmbH betreibt eine automatisierte Besucherstrommessung mit ihren Personenzählern und Gateways.

  • 19. September 2018

    InnoTrans-Live: Tag 2

    In der heutigen Sendung gehts ums Essen. Wie wirds auf der Schiene transportiert? Was wird am Swissrail-Stand gegessen? Sicher nicht Chinesisch, da sind wir uns einig! ;) Viel Spass!

  • 19. September 2018

    Das rCE-powerpack

    Lebensmittel gekühlt und möglichst umweltfreundlich von A nach B transportieren? Die Molinari Rail Group hat gemeinsam mit der railCare AG und der VTG AG eine Lösung entwickelt – Das rCE-powerpack, welches an der InnoTrans in Berlin präsentiert wird.

  • 18. September 2018

    InnoTrans Live: Tag 1 Eröffnung

    Die Innotrans öffnete heute morgen ihre Tore und in den nächsten Tagen werden über 140’000 BesucherInnen an der grössten Bahnmesse der Welt erwartet. In unserer täglichen Live-Show blicken wir zurück auf die Highlight des Tages.

  • 18. September 2018

    Erwartungen und Ziele von der InnoTrans 2018

    Was sind die Erwartungen und Ziele der SWISSRAIL-Mitglieder von der diesjährigen InnoTrans? Wir haben uns am Eröffnungstag umgehört! Fazit: Es geht nicht nur ums verkaufen, sondern auch um die Beziehungspflege.

  • 17. September 2018

    InnoTrans Live #1: Alles bereit für den Start bei SWISSRAIL

    Die grösste InnoTrans der Geschichte öffnet morgen ihre Messepforten in Berlin. Die Schweizer Bahnindustrie ist mit 44 SWISSRAIL-Mitgliederfirmen auf fünf Stockwerken auch dieses Jahr wieder äusserst stark vertreten.
    Wie sieht die Situation am Tag vor der Eröffnung aus und welche logistischen Herausforderungen gab es beim Standbau zu bewältigen? Wir erfahren es in der ersten Sendung «InnoTrans Live». Grosse Ehre zum Schluss: Im Tagebuch der Direktorin war SWISSRAIL-Präsident Peter Jenelten zu Gast.

  • 14. September 2018

    Die ENOTRAC AG für anspruchsvolle Ingenieurarbeiten

    ​Seit 1987 verschreibt sich die ENOTRAC AG​ dem Ziel anspruchsvolle, attraktive und interessante Ingenieurarbeiten auszuführen, welche ihren Auftraggebern einen grossen Nutzen bringen sollen.

  • 08. Mai 2018

    Treffen Produktgruppe 4