• Aareplast AG

    Kunststoff-Lösungen für:
    • Last-Trennschalter
    • Leistungsschalter
    • Vakuum-Schaltkammern
    • Isolierkomponenten
    • Relais
    • Signalisation
    • Stecker
    • Gehäuse im Tunnelbau
    Anforderungen an Kunststoffe für die Bahntechnik
    • Kriechstromfestigkeit
    • Wärmeformbeständigkeit
    • Witterungsbeständigkeit
    • Brandverhalten
    • Chemikalienbeständigkeit
  • ABB Schweiz AG

    • Leistungs- und Hilfsbetriebe-Umrichter
    • Traktionstransformatoren
    • Leistungsschalter
    • Niederspannungskomponenten
    • Traktionsmotoren
    • Generatoren
    • Halbleiter
    • Überspannungsableiter
    • Turbolader
    • Netzberechnungen und Studien für die Bahnstromversorgung
    • Traktionsunterwerke für 16.7 Hz und 50 Hz Anwendungen
    • Gleichrichterunterwerke
    • Statische Umrichterwerke und Anlagen für Blindlastkompensation
    • Gesamtanlagen und Systeme für Bahninfrastrukturprojekte
    • Leistungs- und Lastschalter für 16.7 Hz und 50 Hz Anwendungen
    • Vorgefertigte Bahnstrommodule für 16.7 Hz und 50 Hz Anwendungen
    • Schutzeinrichtungen und Stationsleittechnik
    • SCADA-Systeme
  • Aebi Schmidt Holding AG

    • Schneeräumtechnik für den Schienenverkehr
    • selbstfahrende Hochleistungsschneeschleudern
    • geschobene Hochleistungsschneeschleudern
    • Schneeräumtechnik Anbaugeräte für Gleiskraftwagen
      • Schneeschleudern
      • Schneepflüge
      • Schienen-Kehrmaschinen
      • Dreh und Aushebevorrichtung
      • Antriebsaggregate
      • Klarsichtscheiben rotierend
  • Airex Composite Structures

     

    • Entwicklung und Fertigung von aerodynamischen Führerstandskabinen aus glasfaserverstärkten Kunststoffen sowie Sandwich-Dächer und Böden für Schienenfahrzeuge.
  • ALPHA ELEKTROTECHNIK AG

    • Alle Typen Hochspannungs-Trennschalter für Fahrleitungen und mobile Stationen
    • „Quick Coupling“ Verbindung für 3 kV und 25 kV, Silikon Endverschlüsse und Verkabelungen von Hochgeschwindigkeitszügen
  • ALSTOM (Schweiz) AG

    Als Verfechter nachhaltiger Mobilität entwickelt und vermarktet Alstom Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für den Schienenfahrzeugsektor. Alstom bietet das umfassendste Angebot an Lösungen für diesen Markt - von Hochgeschwindigkeitszügen bis hin zu Metros und Straßenbahnen - mit der zugehörigen Wartung, Modernisierung, Infrastruktur und Signaltechnik.

    Alstom ist weltweit führend in integrierten Bahnsystemen. Im Geschäftsjahr 2016/17 verzeichnete Alstom einen Umsatz von 7,3 Mrd. Euro und verbuchte einen Auftragseingang in Höhe von 10 Mrd. Euro. Mit Hauptsitz in Frankreich ist Alstom in mehr als 60 Ländern vertreten und beschäftigt heute 32.800 Mitarbeiter

  • APS electronic AG

     

    • Bordnetzumrichter, Hilfsbetriebeumrichter, Batterieladegeräte, Speisegeräte
  • Bacher AG

    Die Firma Bacher Bacher entwickelt und produziert gesamtheitliche und kundenspezifische Lösungen für Integrierte Systeme, Sub-Systeme und komplexe Systemkomponenten für Schienenfahrzeuge. Projektgetrieben bieten wir unseren Kunden einen Komplettservice von der Beratung, über die Entwicklung, Produktion, Montage, bis hin zu individuellen Logistiklösungen.

    (Haupt-) Produktgruppen (in Anlehnung an die EN 15380-2):
    • Treppe Innen mit Wartungsöffnungen für Doppelstockfahrzeuge
    • Innenverkleidung
      • Deckensystem
      • Stirnwandverkleidung
      • Maschinenraumverkleidung
    • Trennwände und Zwischenböden
    • Aussenanbauten
      • Dachverkleidung
      • Aussenverkleidung
    • Tische
    • Gepäckablage
    • Innenbeleuchtungskonzepte
      • Fahrgastraumbeleuchtung
      • Führerraumbeleuchtung
      • Notbeleuchtung
    • Innentüren
      • Führerraumtür
      • Maschinenraumtür
    • Zusätzliche Einrichtungen
      • Abfallbehälter
      • Skiträger
      • Fahrradhalter
      • Fahrscheinautomaten
      • Sanitäreinrichtungen
      • Wartungs- und Apparateklappen
    • Projektmanagement für Zug-Innenausstattung
  • Baumer Management Services AG

    Baumer agiert seit vielen Jahren als zuverlässiger Partner der Schienenverkehrstechnik. Langlebige und wirtschaftliche Standardsensoren in robusten Gehäusen, mit bewährten Dichtungskonzepten, einer auf die jeweilige Applikation abgestimmten Sensortechnologie und branchenüblicher Qualifizierung gehören heute ebenso zum breitgefächerten Produktportfolio wie kundennahe Neuentwicklungen für alle in der Schienenverkehrstechnik denkbaren Sensorik Anwendungen.
    • Mehrkanal-Achsimpulsgeber (ETCS / Gleitschutz / Traktionssystem / V-Anzeige)
    • Drehzahlerfassung an Zahnrädern
    • Drucküberwachung (Drucksensoren und Druckschalter)
    • Druckanzeigen (Manometer mechanisch und elektronisch)
    • Füllstanderkennung sowie Füllstandkontrolle in Wasser- und Schmutzwassertanks
    • Temperatursensoren
    • Distanzsensorik (Laser / Ultraschall)
    • Positionssensorik (Kapazitiv / Induktiv / Optisch)
    • Identifikationssysteme auf Kamerabasis
  • BELIMO Automation AG

    Klappenstellantriebe, mit und ohne Sicherheitsfunktion, für Klimageräte und Luftverteilsysteme in Schienenfahrzeugen. Die speziell für erschwerte Einsatzbedingungen in Schienenfahrzeugen entwickelten Klappenstellantriebe erfüllen die Hauptanforderungen nach: • EN 50155 (Elektronische Einrichtungen auf Schienenfahrzeugen) • EN 45545 (Brandschutz in Schienenfahrzeugen)

  • Bombardier Transportation (Switzerland) AG

     

    • Elektrische und Dieselelektrische Lokomotiven
    • Elektrische und Dieselelektrische Triebzüge
    • Neigezüge
    • Personen- und Güterwagen
    • Nahverkehrszüge
    • Strassenbahnwagen
    • Antriebssysteme für Triebfahrzeuge
    • Umbau bestehender Eisenbahnfahrzeuge
    • Unterhalt von Eisenbahnfahrzeugen
    • Signal- und Sicherungsanlagen
  • Carrosserie Hess AG

     

    • Spezialist für Busse, Trolleybusse, Fahrzeugunterhalt und Fahrzeugzubehör
  • Cicor Group

    Cicor ist ein globaler Entwicklungs- und Fertigungspartner mit innovativen Technologielösungen in der Elektronikindustrie. Mit rund 1900 Mitarbeitenden an zehn Produktionsstandorten fertigt Cicor hochkomplexe Leiterplatten, Hybridschaltungen und 3D-MID-Lösungen und bietet komplette Elektronik- und Kunststoff-Spritzguss-Dienstleistungen. Die Gruppe liefert massgeschneiderte Lösungen vom Design bis zum fertigen Produkt für ihre weltweiten Kunden.

  • Comax Industrielle Signaltechnik AG

    Elektronische Schallgeber und Warnleuchten für Bahnanwendungen. Einsatz auf Schienenfahrzeugen, an Bahnübergängen und neben dem Gleis. Entwicklung von kundenspezifischen Signalgeräten nach internationalen Bahnnormen.
  • Confecta AG

    Als einer der führenden Anbieter von Verbindungstechnologie für Industrie und Verkehrstechnik (inkl. Tunnelbau) verfügt Confecta AG über Know-how und langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Konfektionierung von Kabelsystemen – von der Idee bis zum Produkt, von einfachen Kabeln bis zu hochkomplexen Gesamtlösungen. Die grosse Produktevielfalt umfasst Litzen und Litzengarnituren, Einzelkabel und Kabelgruppen, elektrische und mechanische Komponenten, Spezialkabel und Kabelbäume, Baugruppen und Gesamt- systeme. Die Confecta AG ergänzt ihr breites Angebot mit technischen Produkten und Halbfabrikaten als Handelsartikel. Hochqualifizierte Mitarbeiter analysieren, beraten, entwickeln Ideen, planen und begleiten kompetent und praxisnah während des ganzen Entwicklungsprozesses. Dank modernster Technologie, vollauto- matischem Litzen- und Kabelverarbeitungscenter und prozessintegrierter Qualitätsüberwachung entstehen einzigartige Produkte und Systeme, Prototypen, Nullserien bis zur Serienproduktion.

  • Dold AG

    Herstellung und Vertrieb von hochwertigen wasserverdünnbaren und lösemittelhaltigen Anstrich- und Zusatzstoffen für Schienenfahrzeuge im Neubau- und Renovationsbereich.
  • EAO AG

    Als ein weltweit führender Lieferant in die Transport Industrie hat EAO starke Partnerschaften mit Lieferanten und Herstellern von Bahn-Rollmaterial, Bussen und Schiffen. Neben Standardgeräten entwickeln wir kundenspezifische Produkte, welche den neusten Industrienormen entsprechen sowie den Bedürfnissen von Menschen mit Behinderung gerecht werden. Die Hauptmerkmale der Produkte in der Transport Industrie sind Zuverlässigkeit, Qualität, Langlebigkeit, Sicherheit und Einhaltung der Normierungen. Unsere Schalter sind äusserst zuverlässig und tragen zum ergonomischen Design wie auch zu leichter Bedienbarkeit bei vielen Anwendungen bei, wie z.B. Cockpits, Führerstand, Türbetätigungen innen und aussen, Leselampen, Zugtoiletten und Zugangsplattformen.

  • EH Europe GmbH

     

    • Wartungsfreie stationäre VRLA/AGM Bleibatterien, und konventionelle Bleibatterien für Telekommunikationssysteme, USV-Anlagen, Notbeleuchtungen und gesicherte Stromversorgungen aller Art.
    • Zugsbeleuchtungsbatterien. Komplette statische Stromversorgungsanlagen inkl. Verteilungen.
    • Ladegleichrichter für alle Batteriearten.
    • Anlageprojektierung und Beratung.
    • Installation, Wartung und Kontrolle Europaweit. Ausbildung im bereich Notstromversorgungs- Systeme.
  • Elma Electronic AG

    Ihr Lösungspartner für

    • Systemplattformen
    • Backplanes
    • Gehäuse & Komponenten
    • Schränke
    • Drehschalter
    • Stromversorgungen (AC/DC, DC/DC, DC/AC)
    • Industrie- und Bahnrechner / Display-Lösungen
  • ErvoCom AG

  • Faserplast Composites AG

    • Entwicklung und Herstellung von Bauteilen und Systembaugruppen aus faserverstärkten Kunststoffen für die Schienenfahrzeugindustrie
    • Umfassende Engineering Dienstleistungen wie Konstruktion, Brandschutz- und Festigkeitsnachweis, Materialprüfung, usw.
    • Zertifikate: ISO 9001, IRIS, DIN 6701 A1, EN 15085-2 CL 4
  • FBT AG

    Wir sind spezialisiert auf individuelle Lösungen in den Bereichen Tür-/Rampen- System für Fahrzeuge und Gebäude sowie Lohnfertigung. Wir sind Ihnen ein zuverlässiger Partner für individuelle und komplexe Kundenwünsche der auch bei punktuellen Kapazitätsengpässen. Nebst der ISO 9001/14001-Zertifizierung weisen wir die Zertifizierung nach DIN 6701-2 auf, welche uns die Eignung zum Kleben von Schienenfahrzeugteilen bescheinigt.

    • Entwickelt, produziert und montiert Schwenkschiebetüren, Innenschwenktüren und Aussenschwingtüren für Bus, Bahn, Sonderfahrzeuge (Motorsport) sowie für den Gebäudebereich.
    • Herstellung der Rampensysteme
      • TriFold: Ist ein modulares Faltrampensystem mit hoher Tragfähigkeit und trotzdem geringem Gewicht für den Einsatz in Strassenfahrzeugen, Schienenfahrzeugen und in Gebäuden zur Überwindung von Höhenunterschieden für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
      • Ecoboard: Der Aufbau ermöglicht eine schnelle Montage ins Fahrzeug.
      • Aufgrund der geringen Baudicke ist keine besondere Vorbereitung im Fahrzeugchassis erforderlich. Das Rampenbrett und die Wanne sind komplett korrosionsfrei ausgelegt.
    • Lohnarbeiten in den Bereichen mechanische Fertigung, Schlosserei, Montage, Service und Unterhalt, Malerei und Aluminiumbearbeitung.
  • Fränkische Cable Management AG

    • Tochtergesellschaft der Fränkischen Industrial Pipes GmbH & Co. KG, Königsberg DE
    • Weltweite Produktion und Vermarktung von Kabelschutzsystemen aus Kunststoffwellrohre und Systemkomponenten
    • Langjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen für den Leistungsfähigen Kabelschutz aus Kunststoff und Metall
    • Spezialisiert für anspruchsvolle Anwendungen in der Industrie, Maschinen-, Bahnbau, Robotik und Wind-/Solarenergie
    • Sonderlösungen wie teilbare Vollkunststoffrohre zum nachträglichen Kabelschutz und Kabelschutzprodukte für Hochtemperaturanwendungen
  • Freudenberg Schwab Vibration Control AG

     

    • Schwingungstechnische Komponenten und Systeme, Gummi-Metallteile, Luftfedern
  • Furka Reibbeläge AG

     

    • Schienengebundene Fahrzeuge, Seilbahnen und ZahnradbahnenKunststoffbremsbeläge für Scheiben-, Klotz-, und Bandbremsen
    • Reib- und Gleit-Beläge für Ausgleichskupplungen, Abstützungen, Dämpfer- und Anlaufscheiben
  • Ganser CRS AG

    Ganser CRS ist der flexibelste und innovativste Hersteller von Common Rail Einspritzsystemen für Diesel und Dual Fuel Motoren – auch zur Modernisierung von bestehenden Motoren.
  • Garaventa AG

     

    • Projektierung
    • Engineering
    • Produktion
    • Montage
    • Abnahme
    • Service

    von Seilbahnen, Pendelbahnen, Gruppenbahnen, Gondelbahnen, kuppelbaren und fixen Sesselbahnen, Skiliften, Materialseilbahnen, Cable Liner Shuttle

  • GESTE Engineering SA

    GESTE Engineering ist im Verkehrsingenieurwesen tätig, insbesondere:

    • ERTMS und Interoperabilität für Bahnnetze;
    • konventionelle Bahnsignalisierung und Energie;
    • Telekommunikation und GSM-R;
    • Sicherheit, Risikoanalysen und RAMS-Studien;
    • Aerodynamik, Thermodynamik und Lüftung (HVAC);
    • Ingenieurwesen im städtischen Verkehr (inkl. Systemingenieurwesen, Automatisierung und Betriebsleitzentralen).
  • Gurit Holding AG

    • Engineering Dienstleistungen in der Konversion Metall- zu Leichtbau, als auch direkt in Leichtbau, weltweit.
    • Composite Formenbau ab mehreren m2 bis Grossformen. Prototypenbau und Fertigteilebau.
    • Komplettsortiment an Hochleistungskunststoffen (Vorimprägnate, Kernwerkstoffe, Harze und Kleber).
  • HARTING AG

     

    • IP67/ 68 modulare Steckverbindungssysteme für Steuerung; Bussysteme und Leistung, sowie entsprechend Kabelsysteme.
    • Applikationen: Datenübertragung, Wagenübergänge, Motorenstecker etc.
    • Bahntaugliche Ethernet Switche.
    • IRIS und ISO 9001 zertifiziert.
    • VDE approbiertes Prüflabor.
    • Beratung, Engineeringsupport, Applikationstrainings.
    • Weltweit in allen Hauptmärkten durch eigene Tochterfirmen vertreten.
  • Hasler Rail AG

     

    • Überwachungs- und Registriersysteme TELOC zur Messung, Registrierung, Übertragung und Auswertung von Zugdaten
  • Helbling Technik AG

     

    • Engineering im Fahrzeugbau: Gesamtprojektleitung, Beratung, Analyse, Konzept, Konstruktion, Berechnung und Simulation von schienengebundenen Fahrzeugen und deren Teilsystemen oder Komponenten (Wagenkasten, Drehgestelle, Innenausbau)
  • HEROS Helvetic Rolling Stock GmbH

     

    Vermietung und Verkauf von gebrauchten Schienenfahrzeugen

    • Diesellokomotiven, Rangierlokomotiven
    • Nahverkehrs- und Fernverkehrsreisezugwagen
    • Dieseltriebzüge
    • weitere Fahrzeuge für den Personen- und Güterverkehr inkl. zugehörigen Dienstleistungen z.B. Ersatzteilversorgung, Instandhaltung, Engineering und Consulting, Fahrzeugbewertung und Finanzierung
  • Huber + Suhner AG

    Die Produkte von HUBER+SUHNER werden nach den spezifischen Anforderungen des Bahnmarktes entwickelt. Sie verbessern die Sicherheit und den Komfort der Passagiere und erhöhen die Attraktivität des öffentlichen Verkehrs. Basierend auf den drei Technologien Hochfrequenz, Niederfrequenz und Fiberoptik bietet HUBER+SUHNER passgenaue Lösungen an. HUBER+SUHNER ist einer der europaweit führenden Zulieferer. Die breite Produkte-Palette von HUBER+SUHNER dient als ideale Plattform zum Bau moderner Schienenfahrzeuge. Basierend auf unseren bewährten Technologien erfüllen unsere neuen und innovativen Produkte die Anforderungen der Bahnindustrie. Gefordert sind erhöhte Sicherheit, Verlässlichkeit, Energieeffizienz und Komfort. Zudem nehmen die Ansprüche der Zugreisenden laufend zu, wie etwa der Zugang zu Passagierinformationen oder Internet.

    Produkt-Anwendungen:

    Bahn-/Kontrollsysteme, Zugsicherheitssysteme, Wagenübergangs-Kabelsysteme, Fahrzeuginterne Teilsysteme, Wireless Zugang, GSM-R, Wireless LAN Systeme und streckenseitige Infrastruktur.

    Niederfrequenz Produkte:

    Unsere RADOX® Hochleistungs-Bahnkabel und deren Sicherheitsfunktionen zum Schutz der Passagiere, sind dünner und leichter als herkömmliche Kabel.

    Hochfrequenz Produkte:

    Unsere Antennen umfassen sämtliche Kommunikationsstandards von 380 MHz bis 6 GHz. Als Lösungsanbieter liefern wir ausserdem alle erforderlichen Hochfrequenz-Komponenten dazu.

    Fiberoptik Produkte:

    Optische Fasern zeichnen sich durch hohe elektromagnetische Verträglichkeit gegenüber Störungen und Spannungsspitzen aus, ein wesentlicher Vorteil für die zuverlässige Datenübertragung im Zug.

    HUBER+SUHNER ist ISO9001,ISO14001,ISO/TS16949 und IRIS zertifiziert.

  • IGRALUB AG für Schmiertechnik

     

    Spezialist für Festschmierstoffe und Schmiersysteme, insbesondere für:

    • Spurkranz- und Schienenkopfschmierung
    • Drehgestelle und Bolzen für Schienenfahrzeuge
    • Bremsgestänge, Scheiben- und Trommelbremsen
    • Offene Getriebe; Zahnstangen und Zahnräder
    • Puffer, Kupplungen und Zugsvorrichtungen
    • Schienenweichen 
    • Kräne und Seile; Förder- und Transportketten/Bänder; Rolltreppen
  • Kistler Instrumente AG

    Kistler ist Anbieter von Sensorik und Messtechnik-Lösungen für die Instandhaltung und die Überwachung von Kraft, Beschleunigung, Druck oder Drehmoment im Bahnbereich (Rollmaterial und Infrastruktur).

    Zum Beispiel:

    • Bremskraft-Messsystem
    • Beschleunigungsmessung und -überwachung
    • Kupplungskraftmessung
    • Rail WIM Technologie
  • Klüber Lubrication AG (Schweiz)

    Schmierstoffe von Klüber Lubrication: passgenaue Lösungen für maximalen Nutzen

    Schmierstoffe von Klüber Lubrication sind häufig speziell an die Bedürfnisse der Anwender aus der Bahnindustrie angepasst worden – und das seit 80 Jahren. Gemeinsam mit dem Anwender analysieren die Experten von Klüber Lubrication die Anforderungen, die die jeweiligen Bauteile an den Schmierstoff stellen und erarbeiten auf dieser Grundlage Lastenhefte für die Entwicklung passgenauer Schmierstoffe. Dazu gehört neben qualitativ hochwertigen mineralölbasierten Schmierstoffen auch eine umfangreiche Palette von synthetischen Hochleistungs-Spezialschmierstoffen, die zur Steigerung der Effizienz von Schienenfahrzeugen und -infrastruktur beitragen. Diese Spezialschmierstoffe helfen Wartungsintervalle zu verlängern und die benötigten Schmierstoffmengen zu verringern. Einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten umweltverträgliche sowie biologisch schnell abbaubare Schmierstoffe.

  • Knorr-Bremse Rail Systems Schweiz AG

    • Pneumatische, elektropneumatische, elektrohydraulische, Mikroprozessorgesteuerte Bremssysteme für Schienenfahrzeuge aller Art, Bahnkompressoren, Mikroprozessor-Gleitschutzanlagen
  • Lantal Textiles AG

    Lantal ist führend in Design, Herstellung und Vermarktung von Textilien und Dienstleistungen für den internationalen Luft-, Bus- und Bahnverkehr und für Kreuzfahrtschiffe. Mit in sich abgestimmten Gesamtlösungen bietet Lantal den Kunden zukunftsweisende Beratung in Stil, Design und Ausführung mit dem Ziel an, höchstmögliches Wohlbefinden für den Reisenden zu erreichen. Lantal’s Spezialität sind strapazierfähige Veloursstoffe, Flachgewebe, Kopfstüt-zenschoner, Leder und Teppiche, die den Transportunternehmen einen attraktiven Fahr-gastraum ermöglichen. Mit fertig konfektionierten Produkten wie Kopfstützenschonern, Sitz-bezügen, zugeschnittenen Teppichen und sowie kompetenter Designberatung und Labor-dienstleistungen aus dem hauseigenen Brandlabor rundet Lantal seine Kompetenz für um-fassende Gesamtlösungen aus einer Hand ab.

  • LRS Engineering AG

  • Molinari Rail AG

     

    • CONSULTING: Verkehrssysteme, Projektmanagement, Marktanalysen
    • ENGINEERING: Engineering-Leistungen, Modernisierung / Upgrading, Integration
    • MANUFACTURING & TECHNOLOGY: Fertigungstechnologie, Fertigungskompetenzen
    • SERVICE: Flotten-Management, Instandhaltung, Technische Kontrollen
  • Niedax EBO Schweiz AG

    Die NIEDAX GROUP, Ihr Partner rund um die moderne Elektroinstallation. Global ausgerichtet und lokal präsent – vertreten durch eigene Vertriebsgesellschaften und Produktionsstätten in 29 Ländern. Ihr Ansprechpartner und Lieferant wenn es darum geht, Ihre Ideen in qualitativ hochwertige Projekte umzuwandeln.

    • Kabeltragsysteme für Züge, Strassenbahnen, Metros, Infrastruktur, usw.
    • Spezialisiert auf Tunnelausrüstung mit Funktionserhalt
    • Aluminium, Stahl, GFK, usw.
    • Spezial Konstruktionen, Aufhängungen,
  • NOSE AG

    Mit über 25 Jahren Erfahrung ist NOSE eine der führenden Industrial Design Agenturen der Schweiz. Der Bereich Transportation Design bildet dabei einen Schwerpunkt der Arbeit unserer mehr als 20 Spezialisten. Die Gestaltung von Bahn, Bus und Flugzeug hat einen ganz unmittelbaren Einfluss darauf, wie die Reise mit ihnen erlebt wird. So können wir unsere Kunden immer wieder damit überzeugen, dass ihre Produkte durch unser Design nicht nur an Ästhetik, sondern auch an spürbarer Funktionalität gewinnen und sich dabei produktionstechnisch einfach umsetzen lassen.
  • Orianda Solutions AG

    Die Orianda Solutions AG ist der Experte für Instandhaltung & Logistik und steht für Best-Practices bei der IT-Implementierung und Prozessberatung in den Bereichen Asset Management, Supply Chain Management, Technology & Innovation und Business Intelligence & Analytics. Mit über 70 Experten und Standorten in Tägerwilen (CH), Bern (CH) und Abu Dhabi (UAE) bietet Orianda seinen Kunden 18 Jahre branchenübergreifende Erfahrung und implementiert innovative, ganzheitliche sowie nachhaltige Lösungen.

    Als globaler strategischer Partner der SAP Industry Business Unit (IBU) "Travel & Transportation" für SAP Asset Management steht die Orianda Solutions AG als vertrauenswürdiger Partner für Eisenbahnen, Energieversorgung und der öffentlichen Hand der SAP IBU zur Seite.

    Die Orianda Solutions AG ist des Weiteren der strategische Partner für die SBB AG und BLS für Instandhaltungslösungen im SAP-Umfeld. Im Rahmen dieser Partnerschaften übernimmt die Orianda verschiedene Rollen und Aufgaben.

    Orianda berät ihre Kunden in den Bereichen:
    • Asset Management
    • Supply Chain Management
    • Technology & Innovation
    • Business Intelligence & Analytics
  • OTTO SCHOCH AG/GIMOTA AG

    OTTO SCHOCH AG ist spezialisierter Lieferant für elektrisches Anschlussmaterial: Presskabelschuhe /-verbinder, Schienenerdungssysteme, Kabelverschraubungen, Klemmleisten, mechanische/hydraulische Press- und Schneidwerkzeuge, Schienen-/Schwellen-Bohrmaschinen und weitere Produkte für die Schienen Infrastruktur. GIMOTA AG ist Hersteller von elektrischen und optischen Steckverbindungen: Rundsteckverbinder (IP68/IP69K),Datenstecker D-Sub/M12, Fiber optische Systemlösungen sowie weitere Produkte für Schienen Fahrzeuge. Anwendungstechnische Unterstützung und internationale Präsenz.

  • Peko AG

    Seit 1981 Partner von Unternehmen in der Maschinenindustrie, Bahn-, Umwelt & Energietechnik. Personaldienstleistungen in verschiedensten Formen:

    • Personalverleih
    • Feststellenvermittlung
    • Payrolling

    Im Bereich „Bahntechnik & Mobilität“ Spezialisierung auf ganzheitliche Projektabwicklung:

    • Systemeinbau in Rollmaterial (z.B. ETCS, Kundeninformationssysteme)
    • Elektrifizierung von Schienenfahrzeugen
    • Inbetriebsetzungen
    • Retrofits / Modernisierungen
    • Unterhalt & Instandhaltung
    • First Level Support & Service
    • Garantiemanagement & Rollkuren
    • Vormontagen und Umbauten in eigener Werkstatt und Gleisanlage (120m Gleis mit Grube)
  • Pilz Industrieelektronik GmbH

    Zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein – das gilt auf der Schiene täglich für Millionen Fahrgäste und gewaltige Transportmengen im Güterverkehr. Dabei sind wirtschaftliche Lösungen für den Schienenverkehr von großer Bedeutung. Das weitflächige Schienennetz muss sicher gesteuert und überwacht werden. Ausserdem ist die Sicherheit der Züge selbst zu gewährleisten. Pilz als Technologieführer der sicheren Automation ermöglicht Ihnen wirtschaftliche, international zertifizierte und bewährte Sicherheitslösungen mit bahnzugelassenen Technologien. Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus der Maschinensicherheit –wir bringen Sie sicher zum Ziel Lösungen von Pilz bieten Ihnen:
    • Sicherheit im Bahnhof, am Bahnsteig und im Rangierwerk
    • Infrastrukturanlagen sicher und wirtschaftlich gestalten
    • Sicherheit bei Schienenfahrzeugen
    • Ausbau, Modernisierung und Optimierung des Bahnverkehrs
  • PIXY AG

     

    • Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von PC-basierenden Visualisierungsgeräten mit/ohne Software für den Einsatz unter schwierigsten Umgebungsbedingungen. Die Displays, basierend auf eigens entwickelten Komponenten, werden im Bahnbereich auf mobilen und festen Plattformen eingesetzt und unter anderem für ETCS, Diagno-se, Steuerung und Datenlogger verwendet.
  • Plica AG

  • RailTronic AG

     

    • Entwicklung, Produktion und Vertrieb von elektronischen Vorschaltgeräten, Fahrplanbeleuchtungen, Batterielade- und Speisegeräten sowie komplette Innenbeleuchtungs-Systeme für U-Bahn, Tram und Fernverkehrsbahnen
  • Rex Articoli Tecnici SA

     

    • Gummiformteile, Gummimetallverbindungen, Gummikunststoffverbindungen. Feder- und Schwingungselemente. Profile. Eigene Mischungsentwicklung und Herstellung. 2K Kunststoffformteile und eigenen Formenbau.
    • Antivibration- und Isoliersysteme.
    • Elemente für feste Fahrbahnen.
    • Bahnübergänge SWISSCROSS.
  • Richard AG

    Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Trennschalter, Systemwahlschalter, Vakuumhauptschalter, Schliesssysteme, Isolatoren und Stromabnehmer für Lokomotiven, Triebzüge und Strassenbahnen.

  • Sauter Bachmann AG

    Seit 1922 sind wir Hersteller von Präzisionszahnrädern, Hochleistungsgetrieben und Transmissionssystemen für höchste Ansprüche. All unsere Prozesse erfüllen international relevante Zertifizierungsstandards, sowohl in der Luft- und Raumfahrt, als auch in der Industrie.

    Wir produzieren:
    • Stirnräder
    • Spiralkegelräder
    • Schneckenwellen
    • Schneckenräder
    • Hirth-Kupplungen
    • Zahnstangen
  • SCONRAIL AG

    • Akkreditierte Konformitätsbewertungsstelle und Inspektionsstelle im Bereich der Eisenbahn
    • Benannte Stelle Interoperabilität (No. 1991) im Bereich der Eisenbahn
    • Beauftragte Benannte Stelle im Bereich der Eisenbahn für die Schweiz, Deutschland, Österreich und Vereinigtes Königreich
    • Akkreditierte Zertifizierungsstelle im Bereich der Instandhaltung der Eisenbahn (Entities in Charge of Maintenance ECM und Werkstätten)
    • Unabhängige Sicherheitsgutachten und Prüfungen
  • Sécheron SA

     

    Sécheron ist spezialisiert in Design, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von elektromechanischen und elektronischen Komponenten und Systemen für Traktions-ausruestungen verschiedenster Bahnanwendungen, wie Vollbahnen, Metros und Trams.

    Die Hauptgeschäfte sind:

    • Traktionskomponenten (AC und DC Schnellschalter, AC und DC Schuetze, AC und DC Trenner,  Schalter, Fahrschalter, Spurkranzschmierung und Elektrokupplungen)
    • DC Unterstationen
  • Spring AG

    Die Firma Spring ist seit 1936 Lieferant von jeglichen Elektro-Apparaten für die Bahnindustrie. Zu unserem Produktportfolio gehören Handschalter, Schlüsselschalter, Druckkopfschalter, Fahrschalter, Schlüsselvervielfacher und Erdschalter jeglicher Art. Unsere Produkte sind robust und benötigen meist nur kleinste Unterhaltsarbeiten. Seit unserer Gründung in den 30er Jahren fabrizieren und konstruieren wir nur in der Schweiz. Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen und beraten Sie gerne über das gesamte Projekt.

  • Stadler Rail AG

    • elektrische  und dieselelektrische Triebzüge
    • Fahrzeuge mit Zahnradantrieb
    • Personen- und Steuerwagen
    • Elektrische und dieselelektrische Lokomotiven
    • Drehgestelle
    • Umbau- und Retrofitprogramme im mechanischen und elektrischen Bereich
  • SYNICS RAIL GmbH

     

    • Fahrdatenregistrierung / Fahrzeugsteuerungs- und Tachosystem
  • T&O Management Consulting (Schweiz) AG

    • Agile Wertschöpfung
    • Produktion und Instandhaltung
    • Fabrikplanung
    • Supply Chain
    • Produktentwicklung
    • Veränderungsmanagement
  • Tibram AG

    • Die Tibram AG ist im Bereich Stromrückführung bei Schienenfahrzeugen technologisch an der Spitze und entwickelt seit Jahrzehnten spezifische Lösungen für verschiedenste Anwendungen. Die Erdungskontakte zeichnen sich durch hervorragende Sicherheit, Zuverlässigkeit und eine hohe Lebensdauer aus.
    • Im Bereich Qualitätsdruckluftaufbereitung realisieren wir für unsere Bahnkunden kundenspezifische Lösungen.
    • Für Kunden aus ganz Europa sind wir ein wichtiger Hersteller und Anbieter für qualitativ hochstehende Kabelzugmaschinen und Produkte für die Kabelverlegung.
    • In der CNC-gesteuerten Metallverarbeitung bieten wir unsere Kompetenz und langjährige Erfahrung als Zulieferer für die Bahnindustrie an.

    Von der Entwicklung über die Konstruktion und Fertigung bis hin zum Service erhalten Sie bei Tibram alles aus einer Hand.
  • Wagner Schweiz AG

    Seit 1976 entwickelt und realisiert die WAGNER Group GmbH technische Brandschutzanlagen und hat sich als innovativer Lösungs- und Systemanbieter international etabliert. Im Bereich der Branderkennung und Brandvermeidung zählt WAGNER zu den Technologieführern weltweit und deckt von der Planung und Projektierung über den Anlagenbau bis hin zum Service das komplette Leistungsportfolio für seine Kunden ab. Das Produktangebot basiert auf vier Systemschwerpunkten: Branderkennung (TITANUS®), Brandvermeidung (OxyReduct®), Brandbekämpfung (FirExting®) und Gefahrenmanagement (VisuLAN®).
  • Walter Mäder AG

     

    • Bedeutender Hersteller von Industrie-Beschichtungsstoffen. Spezialisiert auf hochwertige wasserverdünnbare Beschichtungsmaterialien für Bahnen.
  • Zoppas Switzerland

     

    • Mit Ingenieuren und Konstrukteuren von in- und ausländischen Bahnherstellern erarbeiten wir zuverlässige Heizsysteme für Schienenfahrzeuge
    • Alle gezeigten Fahrzeuge sind oder werden mit Heizungen von Prang+Partner AG ausgerüstet.
    • Wir sind Systemlieferant für Sandrohrheizungen bei Knorr Bremsen.
    • Führerstand-, Boden-, Seitenwand-, Schiebetritt-, Trittleisten-, Wassertank-, oder WC Heizungen, sind nur einige Beispiele, möglicher Applikationen im Schienefahrzeugmarkt
    • Hohe betriebswirtschaftliche Anforderungen der modernen Verkehrsunternehmen verlangen Flexibilität